Skip to main content
Mobility and Transport

Ab dem 21. Februar 2022 geltende Kabotagevorschriften

Fragen und Antworten

HINWEIS: Dieses Dokument wurde von den Kommissionsdienststellen ausgearbeitet und bindet die Europäische Kommission nicht. Für die Auslegung des Unionsrechts ist ausschließlich der Gerichtshof der Europäischen Union zuständig.

I. Grenzüberschreitende Beförderung in den betreffenden (Mitglied-)Staat

II. Begriff „Kabotage“

III. Zeitrahmen für die Kabotage

IV. Kabotage in einem anderen Mitgliedstaat

V. Dokumente

VI. Sonstiges